Über diese Website

Der Autor ist Asperger-Autist* und schreibt über seine Erfahrungen und Alltagserlebnisse mit der Diagnose.

  • Ein Schwerpunkt dieses Blogs wird das Thema Arbeit sein, da die Mehrheit der diagnostizierten Autisten arbeitslos ist, was nicht nur mit dem Schweregrad des Autismus zu tun hat.
  • Weiters geht es um neue Erkenntnisse aus der Forschung und Querverbindungen zu anderen Diagnosen („Komorbiditäten“), etwa Depressionen, Ängste, Migräne oder Genderidentitätsstörungen.
  • Schließlich sollen hier auch Texte aus dem Englischen übersetzt werden, vornehmlich von autistischen Bloggern und Forschern.

* Autismus ist ein Spektrum verschiedenster Ausprägung. Ich möchte darauf hinweisen, dass meine Beschreibungen und Erkenntnisse in keinster Weise repräsentativ für das gesamte Spektrum sind. Im Menü Literatur sind Verweise auf Blogs von frühkindlichen Autisten angegeben, aber auch andere Asperger-Autisten haben unterschiedliche Erfahrungen und Ansichten zu Autismus. Ich bezeichne mich selbst als Autist, Asperger-Autist oder Aspie, je nach Kontext, damit ist keine Wertung gegenüber anderen Autismus-Varianten gegeben.

Hinweis 2:

In diesem Blog wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit überwiegend das generische Maskulinum verwendet. Gemeint sind jedoch immer alle Genderformen. Selbst wenn ich das Feminimum ausschreibe, könnten sich nonbinäre Gender ausgeschlossen fühlen. Gender ist eine dimensionale Form, genauso wie Autismus. Es gibt unscharfe Übergänge, die durch das gängige Genus-System nicht abgedeckt sind.

Ich respektiere andere Ansichten darüber, bitte aber um Verständnis für meine Herangehensweise. Vielen Dank!

Impressum:

Forscher, Wien, xxy (at) sags-per-mail.de

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s